Wandern in Niederbayern: der Schellenberg

Gleich hinter Simbach am Inn liegt der Schellenberg. Dieser eignet sich hervorragend für eine kleine Wandertour – sowohl für Familien, als auch für Radfahrer oder Wanderer. Der Schellenberg ist ja eigentlich kein Berg im eigenen Sinne. Er ist ein Hügel, genaugenommen ist er mit seinen 550 m über dem Meeresspiegel die höchste Erhebung des niederbayerischen …

Weiterlesen …Wandern in Niederbayern: der Schellenberg

Der goldene Herbst ist da

Herrlich war das Wetter in den letzten Tagen. Vor allem die Bäume erstrahlen Ende Oktober in einem einzigartigen Farbenspiel. Nutzen Sie doch die schönen Herbsttage zu einem Spaziergang durch die Natur und genießen Sie herbstliche Impressionen. Ich möchte Ihnen hier ein paar Eindrücke präsentieren. Übrigens, noch ein kleiner Tipp: halten Sie doch Ihre Eindrücke auf …

Weiterlesen …Der goldene Herbst ist da

Buchtipp: Die schönsten Bergtouren für Langschläfer in den bayerischen Voralpen

Eine Bergtour ist etwas wunderbares, aber leider eben nicht jedermanns Sache. Denn meist meist sind damit auch frühes Aufstehen und langes Wandern an der frischen Luft verbunden, bis man abends dann wieder zu Hause ankommt. Für den einen ein toller Gedanke, für den anderen zu mühsam. Es geht aber auch anders. In dem Buch Die …

Weiterlesen …Buchtipp: Die schönsten Bergtouren für Langschläfer in den bayerischen Voralpen

Popup Zelt Outwell Fusion 200 im Test

Ich war vor kurzem auf der Suche nach einem Zelt, das sich sowohl schnell aufbauen, als auch leicht wieder abbauen läßt. Was liegt da näher, als ein Popup Zelt auszuprobieren. Diese sollen sich ja quasi von selbst aufbauen. Also habe ich bei Bergzeit.de ein Popup Zelt Outwell Fusion 200 gekauft. Dieses ist für zwei Personen ausgelegt.

Die Außenhülle besteht aus Outtex® 4000 Polyester (Wassersäule 4000). Die Nähte sind versiegelt. Das Fiberglasgestänge ist 6,0 mm im Durchmesser. Interessant an der Konstruktion ist vor allem, dass das Zelt über eine Art Vorzelt verfügt, d.h. es ist ein kleiner Stauraum vorhanden, der sich vom restlichen Zelt noch einmal durch ein Netz abtrennen läßt. Auch der Boden erstreckt sich über das ganze Zelt.

Outwell Fusion 200 Popup Zelt
Outwell Fusion 200 Popup Zelt kurz nach dem Aufstellen

Der Aufbau

Das Zelt ist in einer Kreisförmigen Tasche verpackt. Öffnet man den Reißverschluss, so kann man es leicht entnehmen. Damit das Zelt einem nicht gleich entgegenspringt, ist es mit einem Gummiband gesichert.

Weiterlesen …Popup Zelt Outwell Fusion 200 im Test

Secumar Jump Schwimmweste im Überblick

Auf der Suche nach einer Schwimmweste bin ich auf die SECUMAR Schwimmhilfe Jump gestoßen.

Diese Feststoffweste hat einen seitlichen Reisserschluss. Am unteren Rand befindet sich ein Band, mit dem sich die Weste festziehen läßt, sodass der Rand am Körper anliegt. An der Vorderseite befinden sich zwei Reflektoren. Die Rückseite ist schwarz gehalten.

Die Secumar Jump ist mit Hartschaum gepolstert. Ein Feature, das mich auf die Weste aufmerksam gemacht hat, ist das Fach an der Frontseite, welches mit einem Reissverschluss verschlossen werden kann. Viel hat darin nicht Platz, aber das ist ja auch wohl nicht Sinn einer solchen Weste.

Weiterlesen …Secumar Jump Schwimmweste im Überblick