Filmtipp: Das erstaunliche Leben des Walter Mitty

Neulich habe ich mir den Film „Das erstaunliche Leben des Walter Mitty auf Blu-ray “ gekauft, den ich hier vorstellen möchte.

Zur Handlung

Walter Mitty arbeitet beim Life-Magazine im Negativarchiv, d.h. er verwaltet Unmengen von Filmrollen mit den aufregendsten Bildern. Sein Leben hingegen ist alles andere als aufregend. Regelmäßig stürzt sich Walter in Tagträume. Darin ist er der Held, wenn auch nur für ein paar Sekunden. Das bringt ihm regelmäßig Spott von Vorgesetzten und Kollegen ein.
Richtig unangenehm wird es, als er eines Morgens in die Arbeit kommt und erfährt, dass das Life-Magazine verkauft wurde und jetzt zu einer „Dot COM“ Nummer „zusammengeschrumpft“ wird. Die letzte Printausgabe des Magazins soll ein Bild des Fotografen Sean O’Connell auf der Titelseite zeigen. Doch leider ist das Foto-Negativ Nummer 25 nicht aufzufinden.

Weiterlesen …Filmtipp: Das erstaunliche Leben des Walter Mitty